DIY-Küchenbrett im Kaktus-Design

Sommersalat mit Roastbeef
22. August 2022
Tempura-Platte mit Käsesauce
28. August 2022

Habt ihr schon einmal ein Küchenbrett selbst gestaltet? Das ist gar nicht so schwer – und man braucht nur etwas lebensmittelechte Farbe und eine Idee. Wir gestalten unser Küchenbrett als Kaktus und lassen und anschließend eine Brotzeit schmecken, bei der das Brettchen natürlich im Mittelpunkt steht. Probiert es auch einmal aus!

Das braucht ihr:
  • Holzbrett
  • lebensmittelechte Farbe, die für die Bearbeitung von Holz geeignet ist
  • Pinsel
  • Unterlage, zum Beispiel alte Zeitungen
Und so einfach geht´s:

Step 1:

Legt euch zunächst alle Materialien zurecht. Wenn ihr ein Motiv ausgewählt habt grundiert ihr das Brettchen zunächst in der entsprechenden Farbe. Für unser Kaktus-Motiv malen wir das Brettchen erst einmal komplett grün an.

Step 2:

Im zweiten Schritt startet ihr damit, euer Motiv auf das Brett zu bringen. Unseres sieht schon immer mehr nach einem Kaktus aus.

Step 3:

Die letzten Details werden auf das Brettchen gemalt. Jetzt heißt es warten und trocknen lassen.

Step 4:

Fertig ist das Brettchen und kann auch direkt benutzt werden. Wie wäre es mit einer leckeren Brotzeit mit LEICHT&CROSS, zum Beispiel einer Käseplatte? Viel Spaß beim Nachmachen und Ausprobieren!

 

 

 

 

Leicht&Cross Logo