Eiskalt auch bei heißen Temperaturen mit selbstgemachten Eiswürfeln

Jetzt mitmachen
1. August 2018
Mit Leichtigkeit in die Woche – Tipps wie dein Montag gar nicht so schlimm wird
6. August 2018

Erfrischung gefällig? Unsere selbstgemachten Eiswürfel mit Früchten machen jedes Getränk zum absoluten Hingucker und sind außerdem schnell und einfach gemacht.

Das brauchts:

  • Obst nach belieben (z. B. Himbeeren, Johannisbeeren, Heidelbeeren, Kiwis, Limetten, Blaubeeren, etc.)
  • Wasser
  • Limonade, Saft oder Wasser

So gehts:

1. Obst waschen und ggf. klein schneiden. In eine Eiswürfelform geben und mit Wasser bedecken.
2. In den Gefrierschrank geben und warten, bis die Eiswürfel gefroren sind.
3. Fertige Eiswürfel aus der Form lösen, in ein Glas geben und mit dem gewünschten Getränk auffüllen (z. B. Grapefruit-Schorle oder Wasser).

Alternativ zu Obst können auch Blumen oder sogar Gemüse in Eiswürfelform gebracht werden.

 

 

Leicht&Cross Logo