Dip Dienstag: Rote Linsen Garam-Masala-Dip

Quick & Yummy: Herbstsalat mit Kürbis
11. Oktober 2019
Oatmeal Brownies mit Süßkartoffeln
18. Oktober 2019

Ihr mögt‘s heiß? Dann haben wir genau das Richtige für euch. Unser heutiger Dip spielt mit dem indischen Gewürz Garam Masala und roten Linsen. Die Kombination auf unser Knusperbrot macht heiß auf mehr!

Das braucht’s

für 2 Personen

  • 150 g rote Linsen (getrocknet)
  • 200 ml Apfelsaft
  • 2 TL Garam Masala
  • 2 Prisen Salz
  • 1 Prise Zucker
  • 2 Stk rote Zwiebeln
  • ½ Bund Petersilie Glatt
  • 3 EL Olivenöl
Und so geht’s
  1. Linsen einweichen und anschließend mit 200 ml Apfelsaft weich kochen.
  2. Zu den noch warmen Linsen das Garam Masala geben und alles verrühren, sodass eine Püree-artige Konsistenz entsteht.
  3. Die roten Zwiebeln schälen und in feine Würfel schneiden. Petersilie zupfen, waschen und ebenfalls fein schneiden.
  4. Linsen und alle anderen Zutaten vermengen.
  5. Der Dip ist fertig und kann serviert werden.

Ihr wollt noch mehr herzhafte Dips? Dann probiert doch mal unseren Kichererbsen-Feigen-Dip aus.

Leicht&Cross Logo