Knusperbrot-Pizza – Pizza mal anders

Herbstliche Deko selbst gemacht
24. Oktober 2018
Pflaumen Galette
30. Oktober 2018

Kennt ihr das auch? Ihr habt große Lust auf Pizza, aber überhaupt keine Lust auf aufwändiges Teigkneten? Steffi von @gaumenfreundin hat da eine tolle Idee für das schnelle Abendessen für euch! LEICHT&CROSS Knusperbrote könnt ihr prima wie eine klassische Pizza belegen und im Ofen mit Käse überbacken. Im Handumdrehen zubereitet und richtig lecker!

MEINE LIEBSTE KNUSPERBROT-PIZZA

Meine liebste Knusperbrot-Pizza hab ich mit Oliven, Tomaten, Salami und mildem Mozzarella belegt. Die Zutaten könnt ihr aber ganz nach Lust und Laune variieren.

Zutaten (1 Person)

1 Cocktailtomate

2 schwarze Oliven

1 Minisalami

2 LEICHT&CROSS Knusperbrote

2 EL Tomatensoße

2 EL geriebener Käse

Salz

Pfeffer

1 TL Pizzakräuter

 

Den Backofen auf 180 Grad Ober-Unterhitze vorheizen.

 

Die Tomate, die Oliven und die Salami in dünne Scheiben schneiden.

Die LEICHT&CROSS Knusperbrote mit der Tomatensoße bestreichen und mit geriebenem Käse, Tomaten, Oliven und Salami belegen.

 

Anschließend mit Salz, Pfeffer und Pizzakräutern (Basilikum, Oregano, Thymian) würzen.

Im vorgeheizten Backofen auf Backpapier für ca. 7 Minuten backen.

Lasst es euch schmecken!

 

 

 

 

 

 

Leicht&Cross Logo