Peas! Und ab nach draußen…

La Dolce Vita für zu Hause
2. August 2017
Dieses Frühstück macht glücklich
31. August 2017

Grün, grün, grün sind alle unsere Dips. Nein, natürlich nicht! Aber dieser hier dafür ganz besonders: unser schneller Erbsendip.

Das braucht ihr dafür:

150g Tiefkühl-Erbsen

2 EL Frischkäse

4 Stiele Petersilie

2 Frühlingszwiebeln

Und so geht’s:
1. Erbsen in ein Sieb geben und mit kochendem Wasser übergießen
2. Erbsen, Zwiebeln und Frischkäse im Mixer pürieren.
3. Gehackte Petersilie unterheben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Tipp: Schmeckt auch lecker als Dip zu Gemüsesticks. Hierfür einfach Sellerie, Karotten, Gurke, Paprika – oder wonach euch sonst so ist – in feine Stifte schneiden und dippen!
Ideal für unterwegs oder auch für die Mittagspause in der Schule oder im Büro.