Der Leicht&Cross
Rezept­wettbewerb

Zwei Chancen zu gewinnen

 
Sichert Euch die Chance auf eine unvergessliche Genussreise zu zweit:
Reicht ein leckeres LEICHT&CROSS-Rezept ein oder gebt Eure Stimme einem Rezept Eurer Wahl. Beide Wege führen zum Ziel. Wie cross ist das denn!
 
 
 
 
 

Crosse Preise

3 GENUSSREISEN FÜR 2 ZU GEWINNEN

Cross lecker: Ob es Euch zum Gardasee, in die Tiroler Berge, an die See oder in das Genießerparadies Elsass zieht – wir haben einige exquisite Hotels für Euch ausgewählt und stellen Euch Eure ganz persönliche Genussreise für 2 Personen im Wert von bis zu 2.500 Euro zusammen.

Nennt uns einfach Euren Wunschreisezeitraum und eines der vier Reiseziele. Den Rest organisieren wir für Euch. Von der Buchung des Hotels über die Anreise bis hin zur gewünschten Zimmerkategorie und besonderen Genießerarrangements. Wir planen alles im Gesamtwert von bis zu 2.500 Euro und gehen dabei soweit es geht auf Eure Wünsche ein.

ORDENTLICH ­WAS DRAUF

EURE LECKEREN REZEPTE MIT LEICHT&CROSS

Hüttenknusper mit Gurke und Kresse

LEICHT&CROSS Knusperbrot VITAL mit Hüttenkäse bestreichen und mit Gurkenscheiben belegen. Frische Kresse dekorieren und mit Salz&Pfeffer aus der Mühle bestreuen.

Weiter
38
Marilena Maiworm

Frühstückscerealien mit Zimt

Als erstes muss das Knäckebrot in Mundgerechte Stücke zerkleinert werden. Dann kommen Zimt und Süßstoff darüber. Abschließend wird die Milch dazu gegeben und alles einmal umgerührt. Wer mag kann gerne noch etwas Obst hinzugeben.

Weiter
37
Anna Tegelkämper

Bruschetta Leicht&Cross

1. Die Zweibel und die Tomaten würfeln, die Knoblauchzehe "zermatschen".
2. Die Zwiebel kurz in der Pfanne glasig andünsten dann die gewürfelten Tomaten und den Knoblauch hinzugeben, das ganze mit den Gewürzen abschmecken und kurz aufwärmen.
3. Öl hinzu geben, das ganze vermengen dann abkühlen lassen oder warm auf die Vollkorn Leicht&Cross Scheiben geben und servieren & genießen.

Weiter
36
Denise Filipovitsch

LEICHT&CROSS mit Lachs

Staudensellerie in dünne Scheiben schneiden,
LEICHT&CROSS mit dem Frischkäse streichen, mit den Selleriescheiben belegen, Lachs darüber legen mit Zitronensaft nach Geschmack beträufeln und das Knusperfrühstück genießen. Besonders lecker mit dem kräftigen, schwarzen Tee.

Weiter
35
Anna Arutyunova